Cocktails & Drinks,  Gewinnspiele

Gin Cocktail Rezepte – Gin Mare setzt auf alle Geschmackszonen

Gin Mare setzt 2021 alle Geschmacksrichtungen, also süß, salzig, sauer, bitter und umami jeweils perfekt mit einem Cocktail in Szene. Trotz des Facettenreichtums werden die fünf Drinks durch zwei wichtige Details geeint: Sie sind leicht zu Hause nachzumixen und umwerfend mediterran. Hier sind die Gin Cocktail Rezepte:

Furios bespielen die ausgeklügelten Kreationen verschiedene Vorlieben von süß bis umami. So ermöglichen sie Foodpairings für jeden Geschmack.

Drink Sweet – Triple Orange Gin & Tonic

Keine Frucht verkörpert den Geschmack des Südens so wie die Orange; und kein Cocktail zelebriert sie so wie der Triple Orange Gin & Tonic. Ein moderner Klassiker mit Variationen ihres Aromas aus Bitterorangenmarmelade, Orangenbitter und getrockneten Orangenscheiben. Er holt die Mittelmeersonne ins Glas – geschmacklich und dank seines tiefen Orangetons auch optisch.

50 ml Gin Mare
1 Barlöffel Bitterorangenmarmelade
2 Spritzer Orangenbitter
200 ml Seventeen 1724 Tonic Water
Garnitur: getrocknete Orangen-scheiben

Glas mit Marmelade ausstreichen. Eiswürfel ins Glas geben, mit Gin Mare und Tonic Water auffüllen. Orangenbitter dazugeben und mit getrockneten Orangenscheiben dekorieren.

Gin Mare - Cocktail-Rezepte

Drink Sour – Lemon Twist

Zitrone, Mandarine und Minze: So frisch kann ein Hauch Säure sein! Zusammen mit Rohrzuckersirup balanciert der sommerliche Drink perfekt auf jenem schmalen Grat, der aus Zitrusfrüchten einen prickelnden Genuss macht – nicht nur an heißen Tagen.

50 ml Gin Mare
100 ml Seventeen 1724 Tonic Water
1 Bio Zitrone
5 Mandarinenstücke
5 Minzstiele
30 ml weißer Rohrzuckersirup
Garnitur: Minzblume & Zitronenzeste

Die beiden Enden der Zitrone abschneiden. Zitrone achteln, zusammen mit den Mandarinenstücken und der Minze in den Shaker geben und muddlen. Gin Mare sowie Zuckersirup hinzufügen und kräftig auf Eis shaken. Glas zu ¾ mit Crushed Ice füllen. Den Drink ins Glas abseihen, mit Tonic Water aufgießen, kurz unterrühren und mit Minzblume und Zitronenzeste garnieren.

Drink Bitter – Tonic Negroni

Der Gin & Tonic trifft auf Negroni – zwei Ikonen ganz neu gedacht. Das Tonic und der Carpano Botanic Bitter unterstreichen die floralen Noten von Gin Mare und lassen sie mit einem Lorbeerblatt an Tiefe gewinnen. Eine Entdeckung für alle, die immer auf der Suche nach dem gewissen Etwas in Form fein bitterer Drinks sind. Dieser Aperitif macht Appetit auf Meer!

50 ml Gin Mare
100 ml Seventeen 1724 Tonic Water
1 Bio Zitrone
1 Lorbeerblatt
30 ml Carpano Botanic Bitter
20 ml Fernet Branca
15 ml weißer Rohrzuckersirup
Garnitur: Lorbeerblatt

Die beiden Enden der Zitrone abschneiden. Zitrone achteln und zusammen mit dem Lorbeerblatt in den Shaker geben und kräftig muddlen. Gin Mare, Carpano Botanic Bitter, Fernet Branca und Zuckersirup hinzufügen und kräftig auf Eis shaken. Einen großen Eisblock ins Glas geben. Drink ins Glas abseihen und mit Tonic Water auffüllen. Mit Lorbeerblatt garnieren.

Drink Salty – Pepper Ball

Die hohe Kunst des Mixens: Eine Spur Salz kongenial so einzuarbeiten, dass sie über einer Kreation schwebt, ohne dominant zu werden. Das schafft der Pepper Ball spielend, gesellt Paprika und Orange zu Tonic – und kreiert so einen sanft salzigen Traum, der schon fast nach Tapas schmeckt.

50 ml Gin Mare
100 ml Seventeen 1724 Tonic Water
½ Bio Paprika
½ Bio Orange
10 ml weißer Rohrzuckersirup
1 Prise Salz
Garnitur: salziger Cracker, optional 1 weitere Prise Salz

½ Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden. Orange achteln. Paprika und Orange in den Shaker geben und muddlen. Gin Mare, Zuckersirup und 1 Prise Salz hinzufügen und kräftig auf Eis shaken. Glas zu ¾ mit Eis füllen, Drink ins Glas abseihen und mit Tonic Water auffüllen. Kurz unterrühren, je nach Geschmack eine weitere Prise Salz hinzufügen und mit einem Cracker garnieren.

 

Drink Umami – Umami Tini

Ob zum Brunch, frühen Abend oder als Midnight Drink: Für einen herzhaften Cocktail gibt es viele Anlässe. Mit Gin Mare erhält die Idee des Umami im Drink nun ein zeitgemäß-frisches Update, denn Tomate wird hier mit einem Hauch Sellerie und Balsamico gemixt, erhält aber einen Twist ins Süßsaure durch Honigtomaten und Zitronensaft. So komplex und ausgewogen ist er ein vielseitiger Begleiter zu mediterranen Foodpairings, aber auch pur ein Genuss.

50 ml Gin Mare
10 cm Staudensellerie Strang
6 kleine Honigtomaten
10 ml weißer Rohrzuckersirup
30 ml frischer Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Spritzer Balsamico Essig
Garnitur: Tomate-Mozzarella-Spieß

Sellerie und Tomaten in kleine Stücke schneiden, in den Shaker geben und muddlen. Restliche Zutaten hinzufügen und kräftig auf Eis shaken. Doppelt ins Glas abseihen. Serviertipp: Mit einem Tomate-Mozzarella-Spieß garnieren.


Gewinnspiel: Gin Mare – Gin Cocktail Rezepte

Gewinnen Sie mit dem Porsche Club Life Magazin und Finest Ontour eine von drei Flaschen Gin Mare 0,7 Liter, 42,7 % Vol. im Wert von je 39,95 Euro.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, senden Sie eine E-Mail an gewinnspiel@finest-ontour.com mit dem Betreff „Gin Mare“.

Einsendeschluss ist der 30. April 2021.

Hier finden Sie die kompletten Teilnahmebedingungen


Über Gin Mare

In Gin Mare entfalten sich die Aromen des Mittelmeerraumes auf einzigartige Weise. Vier primäre Botanicals prägen seinen Charakter: spanische Arbequina-Oliven, Rosmarin aus der Türkei, Basilikum aus Italien und Thymian aus Griechenland. Hinzu kommen Koriander, Wacholderbeeren und grüner Kardamom sowie Orangen, Bitterorangen und Zitronen aus Sevilla und Valencia. Die Destillation von Gin Mare erfolgt in einem katalanischen Fischerdorf im Nordosten Spaniens. Der Premium-Gin wird hier schonend und in kleinen Mengen in kupfernen Pot-Still-Anlagen destilliert. Der Name „Mare“ weist auf den mediterranen Ursprung des Gins hin – und auf das mediterrane Lebensgefühl aus angenehmem Klima, einzigartiger Genussleidenschaft und Gastfreundschaft.

www.ludwig-von-kapff.de

Bilder: © Gin Mare

Mixen Sie hier: Retro Cocktail Rezepte