metall-dx - L´oreal - Metal Detox
Fashion & Beauty

Metal DX – Metall Detox für die Haare

Trotz gesundem, nicht coloriertem Haar kommt es nach Balayage & Co immer wieder zu Haarbruch und unerwünschten Farbabweichungen. Nach 7 Jahren Forschung in Zusammenarbeit mit der Ioannina University hat L’Oréal Professionnel Paris nun die Ursache entdeckt: Metall in und an der Haarfaser. Während der Coloration, Balayage und Blondierung reagiert dieses Metall mit dem Oxidanten und führt so zu Haarbruch und weniger zuverlässigen Farbergebnissen. Die Lösung ist ein Molekül, das klein genug ist, um die Metallpartikel im Haar zu neutralisieren: Glicoamin. Dieses neue Molekül ist das Herzstück von Metal DX – das Treatment um Metall in der Haarfaser zu neutralisieren.

Die Höhe der Metallkonzentration im Haar variiert je nach Haarbeschaffenheit und Wasserqualität des Wohnortes. Auch das sauberste Wasser, das wir beim Duschen oder im Salon nutzen, kann Metallpartikel enthalten. Der Grund dafür ist, dass das Wasser Metall – genauer gesagt Kupfer – aus den Wasserleitungen abträgt und aufnimmt. Mit jeder Haarwäsche sammeln sich immer mehr dieser Metallpartikel in der Haarfaser an.

Je poröser das Haar ist, desto höher ist die Konzentration von Metallen in der Haarfaser, die diese wie ein Schwamm aufnimmt. Diese Ansammlung von Metall ist kein Risiko für die Gesundheit. Bei einem übermäßigen Gehalt an Metall im Haar (ab 30ppm) kann es bei einer Coloration, Balayage oder Blondierung beim Kontakt mit dem Oxidanten jedoch zu Haarbruch und unzuverlässigen Farbergebnissen führen.

Glicoamin: Das Molekül im Herzen von Metal DX

L’Oréal Professionnel Paris hat ein Molekül entdeckt, welches in der Lage ist, Metalle zu lokalisieren. Dieses Molekül ist Glicoamin – ein chelatbildenes Element, das klein genug ist, in die Haarfaser einzudringen. In der Haarfaser angekommen, zeigt es eine hohe Affinität zu Metall, auch wenn dieses unregelmäßig an und in der Haarfaser verteilt ist. Mit anderen Worten, Glicoamin neutralisiert Metall, egal wo sich dieses befindet. Für die beste Performance und Effizienz wurde die Konzentration von Glicoamin im Metal DX Pre-Treatment maximal dosiert: 10%.
Metal DX: 3 professionelle Schritte, um Metall in der Haarfaser zu neutralisieren
Diese drei Schritte finden im Salon statt, um die besten Ergebnisse bei der Coloration, Balayage und Blondierung sicherzustellen:
Schritt 1: Ein Pre-Treatment, welches das Metall im Haar vor der Coloration, Balayage oder Blondierung neutralisiert
Schritt 2: Ein Anti-Metall Shampoo, welches das Haar nach dem Service tiefenreinigt
Schritt 3: Eine schützende Pflege, die neue Metallablagerungen verhindertSo wird Haarbruch um 87 % reduziert und die Farbergebnisse sind verlässlicher und langanhaltender.
Bild: © L’Oréal Professionnel
Mehr aus der Rubrik Fashion & Beauty