Kempinski St. Moritz
Hotels

Pures Erleben – Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz

Alpenpässe, unberührte Natur und Schweizer Gemütlichkeit machen St. Moritz und das Engadin in den Sommermonaten zu einem der schönsten und inspirierendsten Orte der Schweiz. Das „Champagnerklima“ lässt die Sonne durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr scheinen. Mitten im sportlichen Zentrum und etwas abseits von St. Moritz-Dorf liegt das unübersehbare Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz.

Das 5*Sterne-Luxus-Hotel Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz verfügt über elegant eingerichtete 184 Zimmer und Suiten und 48 geräumige Residenzen, die mit hochwertigen Materialien eingerichtet sind und alle modernen Annehmlichkeiten inklusive WLAN bieten. Mit seiner optimalen Lage am Fuße der Seilbahn haben die Gäste fast direkten Zugang zu den Skipisten und Wanderwegen des Engadins. Wer die Region aus der Höhe betrachten will, nutzt die Bergbahnen Corviglia, Piz Nair, Corvatsch, Furtschellas, Diavolezza, Muottas Muragl und Alp Languard für faszinierende Höhenwanderungen mit spektakulären Aussichten. Direkt am Wasser entlang sind Wanderungen und Biken rund um die Oberengadiner Seenplatte (Silvaplanersee, Champfèrersee, Silsersee, St. Moritzersee) die pure Erholung für alle Sinne.

Kempinski St. Moritz

Das Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz

Kulinarisch verwöhnen die Lobby-Bar und die drei prämierten Restaurants, darunter das Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Cà d‘Oro, dass nur in den Wintermonaten geöffnet ist. Mit einem umfangreichen Frühstück im Restaurant Les Saisons beginnt ein vielversprechender Tag.

Der alpine Spa mit dem reinigenden und gesunden Wasser aus der berühmten Mauritius-Quelle bietet auf 2.800 m² die perfekte Mischung aus Fitness, Entspannung und Schönheit. Die internationale Gästeschar fühlt sich „heimisch“ und prägt mit ihrem sportlich-eleganten und legeren Outfit die Familienfreundlichkeit des Hotels. Dazu gehören auch Kids Club, Zigarren-Lounge und ein geselliges Get-Together am Abend im Casino des Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz.

Hier geht’s zur Website

Bilder: © Hotel, Frank Gindler 

Mehr Sterneküche in St. Moritz: Mauro Colagreco